Meinung zu Schwerpunktpraxen: Dr. Carsten Rien lehnt Schwerpunktpraxen ab

Dr. Carsten Rien schreibt am 31.03.2020:

Sehr geehrter Dr. Wenzel,

in Bezug auf die von Ihnen angehängte Presseinfo der KZVN , sehen wir nun die Grenze des Umgangs mit uns Zahnärzten erreicht.

Für uns persönlich hat das Handeln unseres Gesundheitsministers gegenüber den Zahnärzten dazu geführt, dass ein Sicherstellungsauftrag zeitnah nicht mehr in vollem Umfang zu leisten ist.

Aus diesem Grund werden wir die Einrichtung von Schwerpunktpraxen für Notfallpatienten ablehnen, solange die Verfügbarkeit von Schutzausrüstung seitens des Gesundheitsministeriums nicht sichergestellt und die finanzielle Absicherung der Zahnarztpraxen nicht schriftlich, transparent und nachvollziehbar seitens des Gesundheitsministeriums zugesichert ist.

Wir werde in unserer Praxis den Notfallbetrieb für unsere Patienten im Rahmen unseres Sicherstellungsauftrages weiterführen, solange uns dieses mit zur Verfügung stehender und zu vertretbaren Preisen noch zu beschaffender Schutzausrüstung möglich ist. Damit werden wir unserer Meinung nach, unserer gesellschaftlichen Verantwortung in vollem Umfang gerecht.

Sollten die Bereitstellung von Schutzausrüstung und die finanzielle Unterstützung der Zahnarztpraxen (z. B. Erhalt der Abschlagzahlungen in voller Höhe gemittelt der letzten 12 Monate ohne Verrechnung der tatsächlich erbrachten Leistungen - Voraussetzung ist die Aufrechterhaltung eines Notdienstes in den Praxen - Vorteil: es werden Kollege/innen aus Existenzangst nicht genötigt, Ihren vollem Praxisbetrieb aufrecht zu erhalten – ich hoffe, dass die KZVN zu diesem Thema mit der Vertretung der gesetzlichen Krankenkassen bereits vollumfänglich verhandelt) sichergestellt sein, werden wir die Einrichtung von Schwerpunktpraxen gerne neu bewerten. Bis zu diesem Zeitpunkt sehen wir es als gesellschaftliche Verantwortung von uns Zahnärzten, diese Bitte des Sozialministeriums abzulehnen.

Ihnen, Dr. Wenzel, wünschen wir, als Vorsitzendem der Verwaltungsstelle Göttingen, in diesen für Sie vermutlich nervenzerreißenden Zeiten und schwierigem Umgang mit der Kollegenschaft, Gesundheit, Kraft und Durchhaltevermögen.
Sollten wir als Kollegenschaft Ihnen persönlich bei der Bewältigung Ihrer Aufgaben helfen können, möchte ich hiermit unsere Hilfe gerne anbieten.


Mit freundlichen Grüßen

Dr. Carsten Rien
Göttingen

Bitte teilt hier Eure Kommentare:

Was ist die Summe aus 4 und 7?

Zurück

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können und zum Zwecke der Analyse der Nutzung unserer Webseite, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Analyse-Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.