Kurzarbeitergeld (Beitragsberechnung) Zuschüsse zum Kurzarbeitergeld

Kurzarbeit - Kurzarbeit anzeigen_

Praxis-Beispiel 1

Beitragsfreier Arbeitgeberzuschuss
Monatliches Arbeitsentgelt 1.550 EUR  
Kurzarbeit im Monat März 2020  
Während Kurzarbeit erzieltes tatsächliches Arbeitsentgelt (Istentgelt) 1.050 EUR  
Fiktives Arbeitsentgelt (80 % von 500 EUR) 400 EUR  
Kurzarbeitergeld 250 EUR  
Zuschuss des Arbeitgebers zum Kurzarbeitergeld 150 EUR  
Da das Kurzarbeitergeld und der Zuschuss in Höhe von insgesamt 400 EUR den Betrag des fiktiven Arbeitsentgelts in Höhe von (ebenfalls) 400 EUR nicht überschreiten, ist der Zuschuss nicht dem Arbeitsentgelt hinzuzurechnen.
Die Beiträge sind aus dem Istentgelt in Höhe von 1.050 EUR zu berechnen und vom Arbeitgeber und Arbeitnehmer je zur Hälfte zu tragen. Aus dem fiktiven Arbeitsentgelt in Höhe von 400 EUR sind Beiträge zur Kranken-, Pflege-, und Rentenversicherung zu berechnen und vom Arbeitgeber allein zu tragen. Der hierauf entfallende kassenindividuelle Zusatzbeitrag wird in vollem Umfang in die Berechnung einbezogen

Praxis-Beispiel 2

Beitragspflichtiger Arbeitgeberzuschuss
Sachverhalt wie zuvor. Diesmal wird jedoch ein Zuschuss in Höhe von 300 EUR gezahlt.
Da das Kurzarbeitergeld und der Zuschuss in Höhe von insgesamt 550 EUR den Betrag des fiktiven Arbeitsentgelts in Höhe von 400 EUR überschreiten, ist der Zuschuss in Höhe von 150 EUR beitragspflichtig.
Die Beiträge sind aus dem Kurzlohn in Höhe von 1.050 EUR und aus dem beitragspflichtigen Teil des Zuschusses zum Kurzarbeitergeld in Höhe von 150 EUR zu berechnen. Sie sind vom Arbeitgeber und Arbeitnehmer je zur Hälfte zu tragen. Aus dem fiktiven Arbeitsentgelt in Höhe von 400 EUR sind Beiträge zur Kranken-, Pflege-, und Rentenversicherung zu berechnen und vom Arbeitgeber allein zu tragen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 1?

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können und zum Zwecke der Analyse der Nutzung unserer Webseite, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Analyse-Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.